Gott ist Liebe
1Johannes 4:8

Lieber Leser,

unser Text bestätigt "GOTT IST LIEBE".

Gott hatt seine Liebe darin zu Ausdruck gebracht das er seinen Sohn für dich hat sterben lassen damit du errette werden kannst. 

Johannes 3:16 Denn so hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat.

Der HERR JESUS hat dich so sehr geliebt das er sein Leben an deiner Stelle für dich hingegeben hatt. Kennst du jemand der für dich alles bezahlen möchte und das Gericht auf sich nimmt und für dich stirbt? Ist es nicht so das jeder sich mehr liebt als den anderen? Bei einem Feuer gibt es immer Panik da sich jeder selbst Retten will. Der HERR JESUS aber hatt dich geliebt als du noch in deinen Sünden warst.

Derr HERR JESUS sagt:

Joh 15:13 Größere Liebe hat niemand als die, daß einer sein Leben läßt für seine Freunde.

Er liebt dich nimm seine Liebe an. Unsere Sünde trennt uns von GOTT, aber GOTT IST LICHT, und GOTT IST LIEBE, GOTT kann sich nicht ändern, das ist unmöglich, er liebt dich sehr, aber deine Sünde trennt dich von Ihm. Da ist GOTT hingegangen um dich für ihn zu gewinnen und hat einen PLAN ausgewirkt in dem HERRN JESUS, das er Ihn am Kreuz von Golgatha hat sterben lassen damit DU die Möglichkeit der Sündenvergebung hast. Denn wenn deine Sünden vergeben sind kannst du in die Liebe Gottes eingehen. Eine EWIGE LIEBE, eine Liebe von der dich keiner trennen kann. Paulus schreibt den Römern

Wer will uns scheiden von der Liebe des Christus?
Drangsal oder Angst oder Verfolgung oder Hunger oder Blöße oder Gefahr oder Schwert? Wie geschrieben steht: "Um deinetwillen werden wir getötet den ganzen Tag; wie Schlachtschafe sind wir geachtet!" Aber in dem allem überwinden wir weit durch den, der uns geliebt hat. Denn ich bin gewiß, daß weder Tod noch Leben, weder Engel noch Fürstentümer noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes, noch irgend ein anderes Geschöpf uns zu scheiden vermag von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn. (Römer 8:35-39)

Ich habe das erfahren es ist wahr.