Denn der Lohn der Sünde ist der Tod

Wir alle werden sterben und der Grund ist nicht unser Alter oder unsere Krankheit sondern die Sünde. Viele wissen das gar nicht. Wir bekommen was wir verdient haben. Wir haben alle dem falschen gedient, die Bibel sagt uns dass wir der Sünde Knechte sind. Und das stimmt, schauen wir uns doch um. Weil wir sündigen und gesündigt haben bekommen wir unseren Lohn dafür, und das ist TOD, denn der Lohn der Sünde ist der Tod. Jeder hat gesündigt und jeder wird sterben. Der Tod kennt keine Ausnahme. Aber es gibt einen Weg der Errettung. Gott sei dank! Gott ist gnädig, er will nicht das du verloren gehst, er bietet dir die Gnade an die heilbringend für alle Menschen erschienen ist. Das ist ein Weg der Vergebung der Sünde. Wer an den Herrn Jesus glaubt und bittet das Jesus in sein Herz kommt dem ist Gott gnädig und er vergibt ihm ALLE SÜNDEN die er begangen hat. Ahh.. aber du wirst wegen deinen Sünden dennoch sterben, was soll das denn jetzt alles mit dem Evangelium und dem glauben? was bring mir die Vergebung? Mein Lieber Leser, es ist mit dem Tod nicht vorbei! Deine Seele ist Ewig, das heißt dein Leib stirbt zwar aber nicht deine Seele und nicht dein Geist. Gott aber kann, und wird, dir nur in diesem Leben gnädig sein denn.. so gewiß es den Menschen bestimmt ist, einmal zu sterben, danach aber das Gericht, (Heb 9:27) hast du nur in diesem Leben eine Chance nach dem Tod nicht in das Gericht zu kommen. In dem Gericht nach dem Tod gibt es nur ein Urteil und das heißt HÖLLE. Aber du mußt nicht dahin sonder du kannst die G N A D E N G A B E   G O T T E S annehmen und diese ist das ewige Leben in Christus Jesus, unserem Herrn. Wenn dir deine Sünden in diesem Leben v o n G o t t vergeben sind dann hast du ewiges Leben und kommst n i c h t in das Gericht, sonder du bist gerechtfertig zum ewigen Leben, jetzt und nach dem natürlichen Tod.

DER LOHN DES GLAUBENS AN JESUS IST EWIGES LEBEN  

Gott möchte dich im Himmel sehen:

Du nun, Menschensohn, sage zu dem Hause Israel: Ihr sprechet also: Unsere Übertretungen und unsere Sünden liegen auf uns, daß wir darunter verschmachten; wie können wir leben? Sprich zu ihnen: So wahr ich lebe, spricht Gott, der HERR, ich habe kein Gefallen am Tode des Gottlosen, sondern daran, daß der Gottlose sich abwende von seinem Wege und lebe! Wendet euch ab, wendet euch ab von euren bösen Wegen! Warum wollt ihr sterben, Haus Israel? (Hesekiel 33:11)


LOHN des an Jesus gläubigen

Lu 6:23 Freuet euch alsdann und hüpfet! Denn siehe, euer Lohn ist groß im Himmel.

Lu 6:35 Vielmehr liebet eure Feinde und tut Gutes und leihet, ohne etwas dafür zu erhoffen; so wird euer Lohn groß sein, und ihr werdet Kinder des Höchsten sein; denn er ist gütig gegen die Undankbaren und Bösen.

Off 22:12 Siehe, ich komme bald und mein Lohn mit mir, um einem jeglichen zu vergelten, wie sein Werk sein wird.

BLOG

Zur Zeit befindet sich die Seite im Aufbau. Artikel und Bibelstellen werden wir Zeitnah hinzufügen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
AF